Levels of Excellence

Bei den Levels of Excellence handelt es sich um ein Stufenmodell.

levels

 

Die ersten beiden Stufen (vor der Bewerbung um den nationalen oder europäischen Excellence-Preis) sind "Anerkennung für Verpflichtung zu Excellence" (Committed to Excellence) und "Anerkennung für gute Leistung auf dem Weg zu Excellence" (Recognized for Excellence). Die 1. Stufe besteht aus einer Selbstbewertung, drei umgesetzten Verbesserungsprojekten und einem extenen Audit, die 2. Stufe benötigt zusätzlich die Erstellung einer umfangreichen Bewerbungsbroschüre. In beiden Fällen gibt es ein Feedback der nationalen Partnerorganisation der EFQM und - bei Erfolg - eine anerkannte Auszeichnung.

 

>> Case Study:  Selbstbewertung für Committed to Excellence - Validierung